Signatures – der Patisserie Award 2016

Zeig, was du kannst! Zeig, wer du bist!Signatures Award 2016
Zeig deinen “Signature Patisserie Dish“!
Aus deiner Küche rauf auf unsere Showbühne.

Unsere Finalisten entwickelten ein kreatives Dessert mit der Spitzenschokolade von Original Beans und frischen Zutaten aus dem Sortiment von METRO.

Die Kategorien
1. Master of Pastry – Für alle Patissiers, Köche/innen und Konditoren/innen
2. Next Generation – Für alle Auszubildenden zum Koch/Köchin oder Konditor/in

Das große Finale
Unter allen Einsendungen stehen die besten drei Teilnehmer je Kategorie im großen Finale, das am Montag den 26. September 2016 auf der CHEF-SACHE in Köln ausgetragen wird.
Wir freuen uns auf ein spannendes Finale und wünschen den Teilnehmern viel Glück.

Die Finalisten

Master of Pastry: Platz 1: Matthias Carben, Platz 2: Tina Herzog, Platz 3: Paul Tisch
Next Generation: Platz 1: Maximilian Döring, Platz 2: Dustin Dankelmann, Platz 3: Moritz Katz

Master of Pastry – Platz 1

Matthias Carben
Chef Patissier im Hotel Fürstenhof in Leipzig
Dessert: Variation Original Beans Schokolade / Brombeere / Buchweizen / Quinoa

Master of Pastry – Platz 2

Tina Herzog
Chef Patissier im Hotel Atlantic Hamburg
Dessert: „Wild Avo-Kap O-leaf“

Master of Pastry – Platz 3

Paul Tisch
Chef Tournant im Restaurant TRARES in Frankfurt
Dessert: Star Wars Return of the Beans

Next Generation – Platz 1

Maximilian Döring
Excelsior Hotel Ernst, Köln
Dessert: Ein Barlette von „Sesam öffne dich“

Next Generation – Platz 2

Dustin Dankelmann
Steinheuers Restaurant „Zur alten Post“, Bad Neuenahr-Ahrweiler
Dessert: Kindheitserinnerung Lagerfeuer

Next Generation – Platz 3

Moritz Katz
Landhaus Stricker bei Holger Bodendorf, Sylt
Dessert: Birnen, Blondie und Speck

 

Was sind die Vorgaben?
Auf der CHEF-SACHE sind von jedem Kandidaten fünf identische Desserts anzurichten, die ausschließlich Schokolade von Original Beans und frische Zutaten aus dem Sortiment von METRO beinhalten. Hierfür steht ein Zeitfenster von 2 ½ Stunden zur Verfügung, dann muss der Jury das Dessert vorgestellt werden, die es eingehend prüft.
Die Kandidaten starten zeitversetzt mit einem Abstand von 15 Minuten.
Eine Mengenvorgabe der Zutaten gibt es nicht.
Angerichtet wird auf Tellern der Marke ASA Selection.

Die Bewertungskriterien
In erster Linie werden die Einzigartigkeit und die Innovation des Desserts und somit die Kreativität des Teilnehmers beurteilt: Es soll eine eigene Handschrift, eine “Signatur“ deutlich werden. Ebenso wichtig ist der Geschmack, gefolgt von handwerklichen Fähigkeiten und die Einheitlichkeit der Teller.

Die Jury
Den Vorsitz der Jury hat Patissier Andy Vorbusch. Ihm zur Seite stehen seine Kollegen René Frank, Christian Hümbs und Wolf-Andreas Richter, Chefredakteur der Fachzeitschrift KOCA.

 

Die Award Ausrichter:

Original Beans
Original Beans beweist seit einigen Jahren, dass anspruchsvoller Genuss und Naturschutz hervorragend zusammen passen. Immer mehr Patissiers und Köche der internationalen Spitzengastronomie entscheiden sich für die preisgekrönten Edelschokoladen aus den seltensten Kakaosorten der Welt. Hierzu zählen Massimo Bottura, Christian Hümbs, René Frank oder Johannes King. Diese Spitzenköche und Patissiers schätzen nicht nur die erstklassige Qualität der Schokoladen, sie übernehmen mit ihrer Wahl auch Verantwortung: Für jede Tafel pflanzt Original Beans einen Baum im Regenwald und hilft so, bedrohte Tierarten zu schützen und das Klima zu stabilisieren. Außerdem sind alle Teile der Verpackung hundertprozentig biologisch abbaubar. Die Rezepte von Original Beans basieren auf minimalen Zutaten und sind frei von Lecithin und Vanille oder weiteren Zusätzen. Das Ergebnis: intensiver Schokoladengeschmack, schillernde Kakaofruchtaromen und ein sagenhafter Schmelz.

METRO Cash & Carry Deutschland
Die Erfolgsgeschichte von Deutschlands führendem Großhandelsunternehmen begann im Jahr 1964 in Mülheim an der Ruhr. Inzwischen betreibt die METRO Cash & Carry Deutschland GmbH mit mehr als 15.000 Mitarbeitern über 100 Cash & Carry-Märkte in Deutschland. Rund vier Millionen Kunden vertrauen auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens, das international in 25 Ländern mit mehr als 750 Märkten aktiv ist. Es ist das erklärte Ziel des Unternehmens, für die Leidenschaft und die Ambitionen, die Kreativität und Flexibilität selbstständiger Unternehmer einzutreten. Dazu gehörte von Anfang an die Gastronomie mit ihren unterschiedlichen Konzepten, der METRO Cash & Carry als zuverlässiger Partner und Dienstleister zur Seite steht. Besonders das Segment der Sterneküche und der gehobenen Gastronomie rückt METRO Cash & Carry nun in den Fokus. Hier gehen die Großmärkte mit umfangreichem Sortiment und starkem Service innovativ und ganz individuell auf die Wünsche der Gastronomen ein. Außerdem wird insbesondere die Patisserie unterstützt, die in den Spitzenrestaurants der letzten Jahre wie nie zuvor eine tragende Rolle spielt. Die Förderung dieser Entwicklung hat sich METRO Cash & Carry zur Aufgabe gemacht.


Wettbewerbspartner

Mit Unterstützung von: