Das ist Fakt! So ist nur CHEF-SACHE!
• die besten Avantgarde Chefs der Welt live and on Stage:
Pierre Gagnaire, Paris, Jan Hartwig & Christian Hümbs, Atelier,
München, Andreu Genestra Restaurant Andreu Genestra, Mallorca,
Yoshizumi Nagaya, Restaurant Nagaya, Düsseldorf, Josep Roca,
El Celler de Can Roca, Girona, Richard Rauch, Steira Wirt, Bad Gleichenberg,
Jan-Philipp Berner, Söl’ring Hof, Sylt, Ana Roš, Hiša Franko, Kobarid u.v.m.
• unsere Botschafter: Thomas Bühner, Sven Elverfeld, Joachim Wissler,
Alexander Dressel (JRE)
• über 50 Top-Referenten auf drei Bühnen
• das größte und wichtigste Avantgarde Cuisine Festival im deutschsprachigen
Raum
• seit zehn Jahren etabliert und stetig gewachsen – 2017 über 3.300 Besucher
• über 180 akkreditierte Journalisten und Blogger
• höchste Dichte an Sterneköchen, Top-Chefs und ambitionierten Köchen
• zudem Sommeliers, Kochschulen, Culinary Professionals aus Handel und
Industrie, Auszubildende aus der Gastronomie
• die bedeutendste Networking Plattform im deutschsprachigen Raum
• innovative Ausstellung mit mehr als 100 Partnern
• breit aufgestelltes garantiertes Mediacovering durch Port Culinaire und
die einflussreichsten Branchenmagazine als Medienpartner
• Riesenkampagne mit 4,1 Millionen Kontakten

Deshalb sollten Sie dabei sein!
• CHEF-SACHE ist als Netzwerk-Event der Gastronomiebranche in
Deutschland einzigartig
• rund 3.300 Top-Entscheider der Branche treffen sich hier
• CHEF-SACHE bietet eine einmalige Plattform, um neue Produkte und
Dienstleistungen vorzustellen, Ideen zu testen, Inspirationen zu sammeln
und Kontakte zu knüpfen
• Netzwerken in der Gastronomiebranche war noch nie so einfach
• nirgendwo in Deutschland erleben Sie so viele Sterneköche an
einem Ort erleben

Edition Port Culinaire
Thomas Ruhl
E-Mail: thomas.ruhl@port-culinaire.de
Tel.: +49 (0)221 – 56 95 94 0

FOOD Events GmbH
Kai Klemm
E-Mail: kai.klemm@foodevents.de
Tel.: +49 (0)40 – 66 906 900

Das war CHEF-SACHE 2017


 
 

 

Copyright (C) 2018 CHEF-SACHE. All rights reserved.
 

Um den Newsletter nicht mehr zu erhalten,
senden Sie uns bitte eine eMail an news@port-culinaire.de
und geben Sie die eMail-Adresse an,
unter der Sie bislang den Newsletter erhalten haben.