Marco Müller aus dem Rutz in Berlin
Marco Müller

Rutz 

Berlin, Germany

        

Tiefgründige, intellektuelle Konzepte
Marco Müller, Rutz, Berlin Germany

Was ist für einen Adria, Aduritz oder Achatz die erste Restaurantadresse in Berlin? Wo muss man auf jeden Fall hin? Ins Rutz, Restaurant und Weinbar. Eine Institution, eine Legende.

2001 eröffnete Lars Rutz, ein strahlender Star der Sommelierszene gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Anja Schröder das Lokal. Mit von der Partie Carsten & Anja Schmidt, die einen gut eingeführten Weinladen betrieben. Das Konzept mit der einfachen Formel: gutes Essen, gute Weine, gute Preise kam an. Die Bar wird bekannt und berühmt. 2003 jedoch verstarb Lars Rutz an Krebs. Von da an machten bekannte Sommeliers wie Jürgen Hammer, Hendrick Canis und Billy Wagner im Rutz Station. In der Küche stand ursprünglich Ralf Zacherl.

Marco Müller ist seit 2003 im Restaurant. 2007 holte er den ersten Michelinstern für das Rutz, 2016 den hochverdienten zweiten. Sommelière ist heute Nancy Großmann. Die Erfolgsformel der Anfangsjahre ist geblieben. Ergänzt um den Satz „Für uns ist nicht nur die Qualität der Produkte entscheidend, sondern auch deren Nachhaltigkeit und Authentizität sowie die handwerkliche Entstehung“. Gemäß diesem Leitsatz kreiert Marco Müller Gerichte mit tiefgründigen intellektuellen Konzepten und setzt dabei teils erstaunliche selbsterdachte Techniken ein. Alle Gerichte entwickelt er aus dem verwendeten Produkt heraus. Alles ist überraschend individuell und überraschend im Geschmack, nie ringen plumpe Effekte um Aufmerksamkeit.

Weitere Chefs auf der Chefsache 2019

Max
Stiegl
Gut Purbach
Purbach, Austria
Alexander Herrmann
Gourmet Restaurant Alexander Herrmann
Wirsberg, Germany
Sascha Stemberg
Haus Stemberg
Velbert, Germany
Tanja
Grandits
Stucki
Basel, Switzerland