Raw Nature – Aus dem Schoß von Mutter Erde

Esben Holmboe Bang
Maaemo ★★★
Oslo, Norwegen

Esben Holmboe Bang repräsentiert wie kein anderer die neue Generation der “New Nordic Cusine“. Mit dem Maaemo – ein altes norwegisches Wort für Mutter Erde – verwirklichte der junge Chef ein Konzept, das konsequent auf saisonalen lokalen Produkten aufbaut. Produkte, die dem harten, kalten Land mühsam abgerungen werden müssen. Hier steht kein üppiges Füllhorn an Feldfrüchten zur Verfügung. Ja, die Gewässer sind voller Fisch, doch die Wettergötter lassen ihren Fang zum Abenteuer werden. Ebenso wie die Jagd in der steilen Bergwelt. Das schafft Respekt vor der Zutat, die im Maaemo zu wegweisenden avantgardistischen Menüs verarbeitet wird. Diese offenbaren die Beziehung zwischen dem rohen Produkt und dem expressiven Ausdruck von Holmboes Küchenstil. Und sie reflektieren die zerklüftete aber reine und edle Natur, das harte Klima und die gesamte Kultur des hohen Nordens.
Im letzten Jahr, sechs Jahre nach der Eröffnung, erhielt das Maaemo den dritten Michelinstern. Nie zuvor leuchteten die “trois étoiles” über der skandinavischen Halbinsel. Sicher ehrt der Michelin die neue Dimension der New Nordic Cuisine, die dieses Genre mit Chefs wie Holmboe bekommen hat: die große Geschmackstiefe klassischer Prägung. Im Maaemo ist die New Nordic Cuisine erwachsen geworden, ist der Experimentierphase entstiegen und erarbeitet gehaltvolle Aromenbilder.
www.maaemo.no